Zanussi Wurstgrill WG 9560


1.386,27 EURzzgl. 16 % MwSt., inkl. Versand
Lieferzeit:
nicht mehr lieferbar
Art.Nr.:
Zanussi Wurstgrill WG9560 (415039560)




Zanussi Wurstgrill WG 9560

Tischgerät, Leistung pro Stunde: 50 Würstchen (18 - 21 cm)

Dieser Gastro Wurstgrill von Zanussi kann bis zu 50 Würstchen innerhalb einer Stunde grillen. Der hier angebotene Wurst-Grill verfügt über eine angeschrägte Vorderseite mit umlaufender Aufkantung. Weiter hat der Gastro-Wurstgrill zwei robuste und leicht zu reinigende Stahl-Grillplatten, welche in 2 starke Grill-Zonen unterteilt sind.

Das Wurst-Grillgerät verfügt zudem über ein mechanisches Thermostat mit einer regelbaren Temperatur von 50 - 250°C.

Vor allem im Gastronomie Bereich wird dieser Wurstgrill eingesetzt.

Zusammgefasst hat hier angebotene Wurst-Grill die folgenden Eigenschaften:
 

  • Wurstgrill als Tischgerät
  • außen und innen: CNS 1.4301
  • mit angeschrägter Vorderseite und umlaufender Aufkantung
  • robuste und leicht zu reinigende Stahl-Grillplatten, unterteilt in 2 starke Grill-Zonen,
    unabhängig voneinander regelbar
  • Nutzfläche B x T in mm: 590 x 450
  • mechanischer Thermostat, Temperatur regelbar von 50 - 250 °C
  • Leistung pro Stunde: 50 Würstchen (18 - 21cm)

Zanussi  WG 9560 Wurstgrill

Außenmaße B x T x H: 605 x 525 x 150 mm
Platte B x T: 590 x 450 mm
Energieart: Elektro
Anschlusswert: 2000 W / 230 V
Arbeitstemperatur/Temperaturbereich : 50 °C - 250 °C
Bruttogewicht: 25 kg
Verkleidung außen: CNS 1.4301
Geräteart: Tischgerät
Preis des Herstellers: 1.899,00 € zzgl. gesetzl. gltd. USt

 


 

Liebe Kunden,
wenn Sie in unserem Shop etwas bestellt haben und dieses angeliefert wird, muss sichergestellt sein, dass die Ware bei Ihnen vor Ort abgenommen und eingebracht werden kann, da die Speditionen generell nur bis zur Bordsteinkante liefern!
Leider kommt es immer wieder bei einigen Auslieferungen zu Transportschäden oder Verpackungsschäden.
Um eine problemlose Abwicklung nach einem Transportschaden oder Verpackungsschaden garantieren zu können, benötigen wir Ihre Mithilfe.
Ganz wichtig: Bitte nehmen Sie in jedem Fall sofort Kontakt mit uns auf!


1. Prüfen Sie die Verpackung und Ware bei der Anlieferung und in Anwesenheit der Spedition auf eventuelle Transportschäden - nur so ist es auch möglich, eventuelle Ersatzansprüche zu stellen. 
Jeder Fahrer ist verpflichtet, die Sichtprüfung für die Verpackung und die Ware abzuwarten.

2. Ist die Verpackung beschädigt, versehen Sie bitte den Frachtbrief mit dem Vermerk Verpackungsschaden sowie einer kurzen Beschreibung, was genau beschädigt ist (Pappe defekt oder aufgrissen usw.) und lassen sich diesen vom Fahrer unterschreiben.

3. Ist die Ware ebenfalls beschädigt, muss dieses auch auf dem Frachtbrief vermerkt werden und vom Fahrer gegengezeichnet werden. Vielleicht besteht auch die Möglichkeit, ein Beweisfoto zu machen?

4. Ist die Ware so schwer beschädigt, dass Sie sie nicht behalten möchten, dann verweigern Sie bitte die Annahme der Ware mit dem Vermerk Transportschaden oder Ware defekt auf dem Frachtbrief und nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt mit uns auf.

5. Falls Sie die beschädigte Ware behalten möchten, da es sich bei dem Schaden zum Beispiel nur um eine Beule auf der Rückseite eines Gerätes handelt, nehmen Sie bitte ebenfalls sofort Kontakt mit uns auf,damit wir das weitere Vorgehen besprechen können (eventuelle Gutschrift o.ä.).


Ohne einen Vermerk auf den Frachtpapieren lehnen die Speditionen und deren Versicherungen die Schadensregulierung zu 100 Prozent ab, da sie davon ausgehen, dass die Ware in ordnungsgemäßem Zustand angeliefert wurde!
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Lieferzeiten bei Lieferungen in EU - oder Drittländer stark von den angegebenen Lieferzeiten abweichen können.

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


Zanussi
Im Jahre 1916 wurden anfangs von dem brillianten und mutigen jungen Unternehmer Antonio Zanussi im Nordosten Italiens lediglich Öfen für den Privathaushalt repariert. Schon bald begann man aber mit der Entwicklung einer Reihe einfallsreicher Produkte - im Jahre 1936 wurde der erste serienmäßige holzbeheizte Herd produziert. Der Zusammenschluss von Zanussi und Zoppas - eines weiteren großen Gründers italienischer Hausgeräte - in den frühen 70er Jahren trug schließlich dazu bei, dem Unternehmen einen erfolgreichen Weg zu ebnen. Wachstum und Größe sowie eine internationale Position auf dem Markt wurde dann 1984 erreicht mit dem Zusammenschluss des schwedischen Unternehmens Electrolux. Heute produziert Zanussi viele verschiedene Geräte für die Gastronomie und Großküche, so z. B. Bain Maries, Heißbuffets, Cerankochherde, Elektrofritteusen, Gasfritteusen, Gläserspülmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Nudelkocher, Topfspülmaschinen, Konvektionsöfen und vieles mehr. Alle diese Großküchengeräte finden Sie bei uns im Onlineshop von Gastromegastore. Haben Sie eine Frage? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

32 von 84 Artikel in dieser Kategorie