Cornelius CR 50 Pythonkühler


555,00 EURzzgl. 19 % MwSt., inkl. Versand
Lieferzeit:
2 Wochen
Lagerbestand:
222145
Art.Nr.:
Pythonkühler CR 50 (221000506)




Bierbegleitkühlgerät Cornelius CR 50
(Pythonkühler)

 

Das Begleitkühlgerat CR50 ist ein Nasskühler der neuen Generation. Mit der von Cornelius entwickelte innovativen Kühltechnologie und bewährter Technikkompetenz, besitzt der CR50 folgende Stärken:
 

  • Hohe Verarbeitungsqualität
  • kosteneffiziente ühlleistung
  • Handliche Dimensionen
  • Robustes Gehäuse aus Edelstahl
  • Servicefreundlich


Hervorragende Eigenschaften:
 

  • Der Pythonkühler CR50 verfügt über eine neue kompakte elektronische Steuerung
  • digitale Temperaturanzeige und Füllstandanzeige 
  • Schneller Zugang zu allen servicerelevanten Teilen
  • Neuer Rührwerksmotor mit integriertem Kondensator
  • Eisbank- und Temperatursteuerung 3-11°C
  • 3-PIN Eisbankelektrode

     

    Cornelius CR 50
    Wasserbadinhalt: 14,5 Liter
    Pumpenart: Rührwerksmotor mit Pumpe
    Förderhöhe: 5 m
    Gehäusematerial: Edelstahl
    Kompressor: 1/5 PS
    Kühlungsart: luftgekühlt
    Kältemittel: R134a
    Anschlußspannung: 230V/50Hz
    Leistungsaufnahme: 300 Watt
    Stromanschluß: 2 m Kabel mit Eurostecker
    Abmessung (B/T/H): 565 / 335 / 380 mm
    Gerätegewicht: 28 kg

     

    Die Begleitkühlgerät ist auch als kombinierter Bier- und Pythonkühler erhältlich.

     
    Produktbeschreibung als PDF-Datei: Pythonkühler CR 50

    •  

Liebe Kunden,
wenn Sie in unserem Shop etwas bestellt haben und dieses angeliefert wird, muss sichergestellt sein, dass die Ware bei Ihnen vor Ort abgenommen und eingebracht werden kann, da die Speditionen generell nur bis zur Bordsteinkante liefern!
Leider kommt es immer wieder bei einigen Auslieferungen zu Transportschäden oder Verpackungsschäden.
Um eine problemlose Abwicklung nach einem Transportschaden oder Verpackungsschaden garantieren zu können, benötigen wir Ihre Mithilfe.
Ganz wichtig: Bitte nehmen Sie in jedem Fall sofort Kontakt mit uns auf!


1. Prüfen Sie die Verpackung und Ware bei der Anlieferung und in Anwesenheit der Spedition auf eventuelle Transportschäden - nur so ist es auch möglich, eventuelle Ersatzansprüche zu stellen. 
Jeder Fahrer ist verpflichtet, die Sichtprüfung für die Verpackung und die Ware abzuwarten.

2. Ist die Verpackung beschädigt, versehen Sie bitte den Frachtbrief mit dem Vermerk Verpackungsschaden sowie einer kurzen Beschreibung, was genau beschädigt ist (Pappe defekt oder aufgrissen usw.) und lassen sich diesen vom Fahrer unterschreiben.

3. Ist die Ware ebenfalls beschädigt, muss dieses auch auf dem Frachtbrief vermerkt werden und vom Fahrer gegengezeichnet werden. Vielleicht besteht auch die Möglichkeit, ein Beweisfoto zu machen?

4. Ist die Ware so schwer beschädigt, dass Sie sie nicht behalten möchten, dann verweigern Sie bitte die Annahme der Ware mit dem Vermerk Transportschaden oder Ware defekt auf dem Frachtbrief und nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt mit uns auf.

5. Falls Sie die beschädigte Ware behalten möchten, da es sich bei dem Schaden zum Beispiel nur um eine Beule auf der Rückseite eines Gerätes handelt, nehmen Sie bitte ebenfalls sofort Kontakt mit uns auf,damit wir das weitere Vorgehen besprechen können (eventuelle Gutschrift o.ä.).


Ohne einen Vermerk auf den Frachtpapieren lehnen die Speditionen und deren Versicherungen die Schadensregulierung zu 100 Prozent ab, da sie davon ausgehen, dass die Ware in ordnungsgemäßem Zustand angeliefert wurde!
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Lieferzeiten bei Lieferungen in EU - oder Drittländer stark von den angegebenen Lieferzeiten abweichen können.

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


Cornelius
1931 in einer Souterrainwohnung in Amerika/ Minneapolis von Vater und Sohn gegründet, gehört Cornelius heute weltweit zur führenden Marke in Sachen Schankanlagentechnik. Zum Durchbruch sorgten anfangs innovative Erfindungen, wie z. B. die eines bis dahin (1933) einzigartigen Membrankompressors oder das erste schaumfreie Zapfsystem. In den frühen 50er Jahren machte sich Cornelius dann den schnell wachsenden Markt für akloholfreie Getränke zunutze und konstruierte ein neues Ventil, welches die Getränkeindustrie revolutionieren sollte. Cornelius wurde somit zum vorranigen Lieferanten von renommierten Kunden, wie z. B. Coca-Cola, Seven-Up oder Dr. Pepper. Die spätere Fusion 1979 mit dem weltweit anerkannten britischen Technologiekonzern IMI ermöglichte es Cornelius, seine Herstellungsbasis weiter auszudehnen und weitere wachstumsträchtige Märkte, wie Australien, Südamerika, China und Europa zu erschließen. Unser Onlineshop hat eine ganze Reihe des traditionsreichen Herstellers IMI Cornelius in seinem Portfolio, wie z.B. Durchlaufkühler, Pythonkühler, Unterthekenkühler, Bierkühler, Zapfhähne und vieles mehr. Falls Sie Fragen haben zu einem Produkt von Cornelius, dann können Sie uns sehr gerne anrufen oder uns eine E-Mail schreiben.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

2 von 7 Artikel in dieser Kategorie